Allgemeine Informationen  
   
Doch nur wenige werden vom echten Feuer gepackt und harren aus, wenn die Freude am Abenteuer nicht mehr die treibende Kraft ist. Aus ihnen geht ein Stab sorgfältig arbeitender Speläologen hervor, die den Jungen Vorbild und Führer sind. (Alfred Bögli)  
   
Kontaktdaten des Verlages  
   

Name Verlag

Adresse Name

email

email   email Adresse

 
   
Die Höhlenforschung ist die erste Wissenschaft, die es fertiggebracht hat, die Gegensätze auszugleichen, indem vom Arbeiter bis zum reinen Wissenschaftler alle Volksschichten Seite an Seite das ideale Ziel erkämpfen helfen. (Hans-Karl Becker 1925)  
   
Ziele des Verlages  
   
Der Verlag "DER HÖHLENFORSCHER" wendet sich an höhlenkundlich interessierte Menschen, die in freundschaftlicher und ehrlicher Zusammenarbeit ohne territoriale Begrenzung an der allseitigen Erforschung von Höhlen, künstlichen unterirdischen Räumen und Karsterscheinungen arbeiten wollen.
Die wissenschaftlichen Arbeiten sowie die touristischen und sportlichen Veranstaltungen erfolgen als Freizeitbeschäftigung.
 
   
Der Edelpilzkäse erzählt auch nicht jedem, daß er als ganz einfacher Quark angefangen hat. (Gerhard Grümmer)  
   
Unsere Öffentlichkeitsarbeit macht uns seit vielen Jahren überregional als Ansprech- und Veranstaltungspartner bekannt.  
   
   
Die Natur ist unser aller gemeinsame Heimat, in der ein Fremdling zu sein, jedermann Schande und Schaden bringt. (Emil Adolf Roßmäßler, Naturforscher 1806-67)  
   
Höhlenschutz  
   
Der Schutz der ebenso empfindlichen wie aussagekräftigen Naturgebilde "Höhlen" ist uns allen Ehrensache und Verpflichtung. Wir nutzen viele Möglichkeiten der Öffentlichkeitsarbeit, um dafür Verständnis zu lehren. Der jährliche "Tag der Sauberen Höhlen" ist ein Termin praktischer Arbeit in dieser Richtung. Ist jedoch ein Schutz besonderer Funde ratsam, so gibt es leider als einziges Mittel weltweit nur das Verschweigen des Gefundenen...  
   
   
"Trinkgelder zu nehmen ist dem Grottenpersonal verboten" (aus einem Rübeländer Reiseführer)  
   
Termine  
   
Anfragen nach Terminen und/oder der "Höhle des Monats" sind jederzeit per Telefon oder E-Mail möglich und erwünscht.  
   
   
Es geht nix über r e d e n. (Hubert Trimmel)